Bioenergie-Branche.de

Branchenportal für die Bioenergie

PlanET 4 1280 256

News: Bioenergie



DHL kauft Elektroflugzeuge für Luftfracht von Eviation

Bonn- Die Deutsche Post DHL Group geht einen wichtigen Schritt in Richtung nachhaltige Luftfahrt. Als erstes Unternehmen der Welt hat die Express Division der DHL Group zwölf Elektroflugzeuge des Typs "Alice" für Zubringerdienste in den UA bestellt. weiter...


Kritik am EU-Entwurf für staatliche Beihilfeleitlinien

Brüssel, Berlin, Münster – Die EU-Kommission hat im Juni einen Entwurf der künftigen Leitlinien für Klima-, Umweltschutz- und Energiebeihilfen vorgelegt und ein Konsultationsverfahren gestartet. Verbände und Wirtschaft kritisieren den Entwurf und fordern eine bessere Abstimmung auf die Energie- und Klimaziele der EU. weiter...


Ökostrom im Juli 2021 in Deutschland unter Vorjahresniveau

Münster - Die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien (EE) in Deutschland bleibt auch im Juli 2021 witterungsbedingt unter dem Vorjahreswert. Insgesamt ist die regenerative Stromerzeugung von Januar bis Juli 2021 deutlich zurückgegangen. Europa liegt leicht unter dem Niveau des Vorjahres. weiter...


Börse KW 30/21: RENIXX leicht im Plus - Tesla Rekordgewinn - Ballard mit Portugal-Auftrag - Eintrübung für First Solar - Albioma bestätigt Ziele 2021 - Encavis-Tochter kooperiert mit Badenova

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat in der letzten Woche leicht zugelegt. Gefragt waren nach starken Quartalszahlen die Aktien von US-Elektrofahrzeughersteller Tesla. weiter...


Bau von Wasserstoff-Speicherkraftwerk im Industriepark Schwarze-Pumpe beschlossen

Spremberg / Dauerthal - Beim Bau des Wasserstoff-Speicherkraftwerk RefLau im Industriepark Schwarze Pumpe (Brandenburg / Sachsen) ist ein wichtiger Meilenstein erreicht. Nach mehrjähriger Entwicklung soll im August 2021 die Projektgesellschaft gegründet werden. Die Grundsteinlegung für die Anlagen ist für das zweite Halbjahr 2022 geplant. weiter...


DIW-Studie: Vollversorgung durch Erneuerbare ist möglich und sicher

Berlin - Eine der zentralen Maßnahmen im Kampf gegen den Klimawandel ist der Umstieg auf eine Vollversorgung auf Basis erneuerbarer Energien. Nach Berechnungen des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) könnte das in Deutschland bereits bis 2035 gelingen. weiter...


Synthetische Kraftstoffe: Containeranlage am KIT im gekoppelten Betrieb erfolgreich im Einsatz

Stuttgart / Karlsruhe - Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und das KIT Spin-off Ineratec arbeiten gemeinsam an der Skalierung der Produktion von synthetischen Kraftstoffen. Eine neue Anlage in Containerbauweise soll die Basis für den Einstieg in die Serienproduktion sein. weiter...


EU Kommission legt Programm für Klimaneutralität vor - keine neuen Verbrenner mehr ab 2035

Brüssel - Die Europäische Kommission (EU Kommission) hat ihr „Fit for 55“-Paket zum klimafreundlichen Umbau der Wirtschaft vorgelegt. Aufhorchen lassen die Pläne für die Automobilbranche, da ab 2035 de facto keine Neuwagen mehr zugelassen werden sollen, die nicht komplett emissionsfrei sind. weiter...


Testeinrichtung für Smart Grids: Fraunhofer ISE eröffnet Digital Grid Lab

Freiburg - Die Umsetzung der Energiewende in Europa erfordert eine umfassende Digitalisierung der Netze und einen Umbau zu Smart Grids. Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE hat ein neues Labor in Betrieb genommen, in dem umfassende Simulationen und Tests für die Anpassung von Stromnetzten durchgeführt werden können. weiter...


Ökostrom geht in Deutschland im ersten Halbjahr 2021 zurück - Europa auf Vorjahresniveau

Münster - Die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien (EE) ist im ersten Halbjahr 2021 in Deutschland deutlich zurückgegangen. Der Beitrag der konventionellen Stromerzeugung zieht dagegen an. Grund für den EE-Strom-Rückgang ist ein windschwacher Witterungsverlauf. Europa liegt auf dem Niveau des Vorjahres. weiter...


Biogasspezialist Weltec Biopower feiert 20-jähriges Firmenjubiläum

Vechta - Die Weltec Biopower GmbH aus Vechta feiert 2021 ihr 20-jähriges Firmenjubiläum und blickt auf eine erfolgreiche Vergangenheit zurück. Auch für die Zukunft sieht sich das Unternehmen gut gerüstet. weiter...


Bundeskabinett verabschiedet milliardenschweres Klimaschutz-Sofortprogramm

Berlin – Kurz vor der Sommerpause zieht die Bundesregierung das Tempo bei energie- und klimapolitischen Entscheidungen an. Neben einem umfangreichen Gesetzes- und Verordnungspaket wurde ein milliardenschweres Sofortprogramm auf den Web gebracht. weiter...


Klimaschutz und das Wasserstoff-Farbenspiel: von grün und blau bis türkis und grau

Münster – Der Wasserstoff spielt in dem Bemühen um eine Dekarbonisierung der Wirtschaft eine immer gewichtigere Rolle. Doch Wasserstoff ist nicht gleich Wasserstoff, jedenfalls dann nicht, wenn es um die Art der Erzeugung geht und um den Klimaschutz. weiter...


EnWG- und EEG-Reform: Sachverständige äußern im Wirtschaftsausschuss Kritik

Berlin - Im Bundestagsausschuss für Wirtschaft und Energie stand gestern (07.06.2021) eine Anhörung mit Sachverständigen zur Novelle des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) sowie einer Verordnung zur Umsetzung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) auf der Agenda. Die Pläne stoßen auf Kritik, es gibt viele kritische Anmerkungen. weiter...


Leuchtturmprojekt: Euromovement und Enertrag kooperieren bei nachhaltigem Gewerbegebiet

Cottbus / Peitz / Dauerthal - Die Euromovement-Gruppe plant in Jänschwalde bei Cottbus ein Gewerbegebiet mit CO2-neutralem Energiekonzept. Mit Enertrag ist jetzt ein starker und erfahrener Partner aus der Regenerativen Energiewirtschaft mit im Boot. weiter...


Weltec-Kunde in Nordirland nutzt Biomethan aus Lebensmittelresten als Lkw-Treibstoff

Vechta – Weltec Biopower hat in Irland eine bestehende Biogasanlage um die zusätzliche Produktion von Biomethan erweitert. Künftig wird aus den Lebensmittelresten aus den nordirischen Filialen des Lebensmitteldiscounters Lidl Biomethan produziert, das zum Antrieb von 10 neuen Lkw genutzt wird. weiter...


BMWi und BMVI starten milliardenschwere Wasserstoff-Förderung für deutsche Projekte

Berlin - Die Bundesregierung und die EU setzen zur Erreichung der Klimaschutzziele auf den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft. Über 60 Projekte aus Deutschland sollen zu einer erfolgreichen Umsetzung der Energiewende in Deutschland und Europa beitragen. weiter...


Bundesregierung und Bundestag konkretisieren Rahmen für Wasserstoffwirtschaft

Berlin - Ein wichtiges Ziel der Nationalen Wasserstoffstrategie ist ein schneller Markthochlauf der grünen Wasserstoffwirtschaft. Mit der jetzt beschlossenen Änderungsverordnung zum EEG will die Bundesregierung den Weg dahin ebnen. Der Bundestag bringt mit orangem Wasserstoff eine weitere Wasserstoffart in Position. weiter...


Klimawandel-Studie: Wenige realistische Szenarien zur Begrenzung auf 1,5 Grad bleiben

Potsdam - Wenn alle Hebel des Klimaschutzes in Bewegung gesetzt werden, könnte es immer noch möglich sein, die globale Erwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen. Das ist das Ergebnis einer Auswertung von über 400 Studien und eine wichtige Erkenntnis für die oft hitzigen klimapolitischen Debatten. weiter...


Redox-Flow-Batterien werden billiger - Forscher erhalten Fraunhofer-Preis

Oberhausen - Redox-Flow-Batterien eignen sich hervorragend, um große Mengen regenerativer Energien zu speichern. Doch waren sie bislang auf Grund der Kosten noch nicht für den Massenmarkt geeignet. Das dürfte sich aber schon bald ändern. weiter...


Novelle des Klimaschutzgesetzes stößt auf Welle der Kritik

Münster - Die am Mittwoch (12.05.2021) beschlossene Novellierung des Klimaschutzgesetzes stößt auf breite Kritik bei Verbandsvertretern der Energiewirtschaft. Von Seiten der Industrie kommt Skepsis und Ablehnung, der Verband der Wohnungswirtschaft kündigt eine verfassungsrechtliche Prüfung an. weiter...


Bundeskabinett verabschiedet Novelle des Klimaschutzgesetzes

Berlin - Das Bundeskabinett hat heute (12.05.2021) als Reaktion auf das Klimaurteil des Bundesverfassungsgerichtes (BVerfG) mit der Novellierung des Klimaschutzgesetztes (KSG) eine Verschärfung der nationalen Klimaschutzziele beschlossen. weiter...


Weltec Biopower baut Biomethananlage für spanischen Milchviehbetrieb

Vechta - Weltec Biopower hat einen Großauftrag aus Spanien erhalten. In Vallfogona de Balaguer (Lleida) baut der Biogasspezialist aus Vechta derzeit eine Spezialanlage für den zweitgrößten Milchviehbetrieb Kataloniens. weiter...


Studie: Elektromobilität sorgt 2030 für sinkende Haushaltsstrompreise

Bochum / Karlsruhe - Der Ausbau der Elektromobilität erhöht den Stromverbrauch. Dass dabei nicht zwangsläufig auch die Preise für Haushaltstrom steigen, zeigen die Ergebnisse einer Fraunhofer-Studie. weiter...


Stimmen zu den aktuellen Ergebnissen der BNetzA-Ausschreibung

Bonn - Die in der letzten Woche veröffentlichten Ergebnisse der Bundesnetzagentur (BNetzA) zu den technologiespezifischen Ausschreibungen werden von den Verbänden der Energiewirtschaft zum Teil scharf kritisiert. Sie fordern ein engagiertes Gegensteuern von der Politik. weiter...


Firmen

Veranstaltungen - Energiekalender.de