Bioenergie-Branche.de

Branchenportal für die Bioenergie

PlanET 4 1280 256

News: Bioenergie



Volkswagen Stiftung unterstützt Forschung zu Redox-Flow-Batterien

Bayreuth - Die langfristige Speicherung der aus Sonne und Windkraft gewonnenen Energie ist bekanntlich für das Gelingen der Energiewende von zentraler Bedeutung. Flussbatterien (Redox-Flow-Batterien) stehen als Lösungsoption auf der Rangliste weit oben, sie sollen aber auch umweltfreundlich sein. weiter...


Weltec Biopower baut Biogasanlagen in Japan

Vechta – Beim Ausbau der erneuerbaren Energien in Japan rangiert die Bioenergie hinter der Wasserkraft und der Photovoltaik derzeit schon auf Rang drei. Die Errichtung von Biogasanlagen in erdbebengefährdeten Regionen ist allerdings eine Herausforderung. weiter...


Wie grüner Wasserstoff zukünftig im Erdgasnetz transportiert werden kann

Dresden – Um in Zukunft grünen Wasserstoff über weite Strecken zum Abnehmer transportieren zu können, kann auch das bisherige Erdgasnetz kostengünstig genutzt werden. Forschende haben eine interessante Möglichkeit gefunden, die beiden Stoffe vor Ort zu trennen. weiter...


Nachhaltiges Flugbenzin: Shell investiert in Biotreibstoffe von Lanzajet

Skokie – Die Dekarbonisierung des Flugverkehrs gewinnt nach zögerlichem Start mittlerweile an Dynamik. Jetzt investiert auch Shell in Lanzajet, einem US-Hersteller von Biotreibstoffen für die Luftfahrtindustrie. weiter...


Ökostrom in Deutschland und Europa im ersten Quartal 2021 rückläufig

Münster - Die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien ist in den ersten drei Monaten des Jahres 2021 in Deutschland und Europa im Vergleich zum Vorjahr deutlich zurückgegangen. Der Beitrag der konventionellen Stromerzeugung ist dagegen wieder gestiegen. weiter...


Nationaler Emissionshandel - Energiebörse EEX erhält Zuschlag als Verkaufsplattform

Dessau-Roßlau - Die European Energy Exchange AG (EEX) hat die Ausschreibung als zugelassene Stelle für den Verkauf von Emissionszertifikaten im Rahmen des nationalen Emissionshandels gewonnen. Damit ist ein wichtiger Meilenstein erreicht. weiter...


Klimaforschung: Deutschland drohen extreme Dürren

Bremen - Das Alfred-Wegener-Institut in Bremen hat gestützt auf hydrologische und meteorologische Langzeitbeobachtungen sowie Paläoklima-Rekonstruktionen eine Langzeit-Analyse von Dürreperioden durchgeführt. Im Ergebnis zeigt sich, dass Dürren zukünftig noch stärker ausfallen könnten, als dies 2018 in Teilen Deutschlands der Fall war. weiter...


Corona: Treibhausgase sinken in Deutschland 2020 um 8,7 Prozent

Berlin - In Deutschland sind die Treibhausgasemissionen im Jahr 2020 zum dritten Mal in Folge zurückgegangen. Die Bundesregierung hat ihr Reduktionsziel für 2020 erreicht. Mehr als ein Drittel des Emissionsrückgangs im letzten Jahr ist allerdings auf die Corona-Pandemie zurückzuführen. weiter...


Deutsche Umwelthilfe verklagt Bundesregierung auf mehr Klimaschutz

Berlin - Über eine Klage will die Deutsche Umwelthilfe (DUH) die Bundesregierung zu mehr Klimaschutz verpflichten. Die von der Bundesregierung vorgesehenen Klimaschutz-Maßnahmen reichen nach Auffassung der Umwelt- und Verbraucherschutzorganisation sektorenübergreifend nicht aus. weiter...


Stimmen zum Atomausstiegs-Deal in Deutschland

Münster - Am Freitag (05.03.2021) haben Bundesumweltministerium, Bundeswirtschaftsministerium und Bundesfinanzministerium eine Einigung mit den Energieversorgern auf einen finanziellen Ausgleich und die Beilegung aller Rechtsstreitigkeiten zum Atomausstieg bekannt gegeben. Nachfolgend einige Stimmen zu dem Vergleich. weiter...


Börse KW 09/21: RENIXX verschärft Abwärtstrend - Albioma steigert Gewinn 2020 kräftig, Nordex 2020 mit sattem Umsatzplus - Plug Power dekarbonisiert Luftverkehr

Münster - Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX-World (ISIN: DE000RENX014) hat den Abwärtstrend in der letzten Woche verschärft. Alle RENIXX-Titel beenden den Handel auf Wochensicht im roten Bereich. Der Rückgang hat zwei Gründe. weiter...


Wetter: Februar 2021 trotz Kälteeinbruch zu warm in Deutschland

Münster – Der Monat Februar 2021 in Deutschland stand ganz im Zeichen der Temperatur-Extreme. Während in der ersten Februarhälfte arktisch-kalte Luft die Menschen frieren ließ, kletterten die Temperaturen in der zweiten Hälfte auf frühlingshafte Werte. weiter...


Weltweit erste Schiffs-Brennstoffzelle mit Ammoniak in der Entwicklung

Bergen – Jedes Jahr werden im Seeverkehr rund eine Milliarde Tonnen klimaschädliche Treibhausgase ausgestoßen. Der Einsatz von Brennstoffzellen in Schiffen ist eine zukunftsweisende Alternative. In einem von der EU geförderten Projekt soll erstmals eine leistungsstarke Hochtemperatur-Brennstoffzelle auf Basis von Ammoniak in einem Offshore Schiff installiert werden. weiter...


Weltec erhält Zuschlag für energieeffiziente Abwasser-Aufbereitung mit Biogas

Vechta - Weltec Biopower hat einen Auftrag zum Umbau der Kläranlage in der niedersächsischen Stadt Bückeburg erhalten. Durch die Ausstattung der Anlage mit einer Anaerobstufe verbessern sich die Wirtschaftlichkeit der Kläranlage und die Energie- und Umweltbilanz. weiter...


10 Jahre nach der Atomkatastrophe von Fukushima - Folgen noch immer präsent

Salzgitter - Am 11. März 2011 führte ein außergewöhnlich starkes Erdbeben mit nachfolgendem Tsunami zum Reaktorunglück von Fukushima. In den darauffolgenden Wochen gelangten erhebliche Mengen radioaktiver Stoffe in die Umwelt. Die Folgen der Katastrophe sind noch immer spürbar. weiter...


Arktische Kaltluft bestimmt Wetter in Deutschland – Polarwirbel schwächelt

Münster – Eine Kältewelle mit teilweise enormen Schneemengen hat den größten Teil Deutschlands aktuell fest im Griff. Im Süden Deutschlands halten sich zwar noch mildere Luftmassen, aber ab Donnerstag (10.02.2021) ist das laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) auch vorbei. weiter...


Boeing plant Flugzeuge mit Biokraftstoffen - Airbus mit Wasserstoff

Seattle – Der Flugzeugbauer Boeing setzt sich ein ehrgeiziges Ziel, um die langfristige Nachhaltigkeit der kommerziellen Luftfahrt voranzutreiben. Auch Konkurrent Airbus setzt auf Dekarbonisierung, setzt aber auf einen anderen Treibstoff. weiter...


Bloomberg: Investitionen in die globale Energiewende steigen erstmals auf über 500 Mrd. US-Dollar

London – Im Jahr 2020 wurde weltweit die Rekordsumme von 501,3 Milliarden US-Dollar in die Energiewende investiert. Das geht aus einer breit angelegten Analyse der BloombergNEF (BNEF) hervor. weiter...


RENIXX mit neuem Allzeithoch – ITM Power, Powercell, Ballard Power, Plug Power und Nel an der Spitze

Münster – Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX World hat sich gestern auf ein neues Allzeithoch katapultiert. Hohe Kursgewinne verzeichneten erneut Brennstoffzellen- und Wasserstoff-Aktien. weiter...


BEE: EEG-Ausschreibungsdesign gefährdet weiteren EE-Ausbau

Berlin - Das im Dezember beschlossene Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) enthält weitreichende Änderungen des Ausschreibungsdesigns. Der Bundesverband Erneuerbare Energien e.V. (BEE) kritisiert, dass sich diese zum Nachteil einzelner Erneuerbarer-Energien-Technologien auswirken. weiter...


Direktvermarktung: Betreiber von Biogasanlagen können höhere Erlöse erzielen

Aachen - Der stetig wachsende Anteil der erneuerbaren Energien im Energiesystem steigert die Werthaltigkeit von Flexibilität an den Strommärkten. Bei richtiger Vermarktung können Betreiber von Biogasanlagen deutlich höhere Erlöse erzielen als bisher. weiter...


Aktienmarkt: Georgia-Stichwahl befeuert grüne Aktien – RENIXX erstmals über 2000 Punkte

Münster – Trotz der Bilder vom Sturm auf das Kapitol in Washington zeigen sich die Anleger unbeeindruckt und kaufen massiv „grüne“ Aktien. Allein gestern (06.01.2020) haussierte der globale Aktienindex für Erneuerbare Energien RENIXX und schoss um über 8 Prozent nach oben. weiter...


Boom bei grünen Aktien 2020 – RENIXX pendelt um Allzeithoch

Münster – Das Jahr 2020 bescherte den Investoren „grüner“ Aktien ein Rekordergebnis. Sichtbar wird das im globalen Aktienindex für Erneuerbarer Energien, RENIXX World (Renewable Energy Industrial Index), der nahe dem Allzeithoch notiert. Das hat mehrere Gründe. weiter...


Erneuerbare Energien: Starke Kursgewinne im globalen Aktienindex RENIXX – Allzeithoch in Sicht

Münster – Der globale Aktienindex für erneuerbare Energien, RENIXX, hat sich in diesem Jahr bereits mehr als verdoppelt. Jetzt rückt sogar das bisherige Allzeithoch aus dem Jahr 2007 in Reichweite. Das hat mehrere Gründe. weiter...


EEG-Novelle 2021 löst Welle der Kritik aus

Berlin, Münster - Der Bundestag hat gestern (17.12.2020) die von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier eingebrachte Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG-Novelle) verabschiedet. Auch der Bundesrat hat das Gesetz in seiner heutigen (18.12.2020) Sitzung gebilligt und damit den Weg für ein Inkrafttreten am 01. Januar freigemacht. weiter...


Veranstaltungen - Energiekalender.de

Jobs & Karriere - Energiejobs.de