Bioenergie-Branche.de

Branchenportal für die Bioenergie

PlanET 4 1280 256

Politik-Meldungen zur Bioenergie





Habeck will Rückstand beim Klimaschutz aufholen

Berlin - Wirtschafts- und Klimaschutzminister Habeck hat angesichts erheblicher Defizite der Vorgängerregierung beim Klimaschutz ein Sofortprogramm angekündigt, das alle Sektoren wieder auf Zielkurs bringen soll. Um die Klimaschutzziele zu erreichen, fordert er mehr Engagement von der Politik, Wirtschaft, Kommunen und den Bürgern. weiter...


Neue EU-Beihilfeleitlinien sollen Ausbau Erneuerbarer Energien beleben

Brüssel, Belgien - Die Europäische Kommission hat gestern (21.12.2021) ihre neuen Leitlinien für staatliche Beihilfen für Klima, Umweltschutz und Energie (CEEAG) veröffentlicht. Die Novellierung wird ab dem Zeitpunkt der förmlichen Annahme der Leitlinien im Januar 2022 gelten und dürfte dem Ausbau der Erneuerbaren Energien zu neuer Dynamik verhelfen. weiter...


Koalitionsvertrag: Was die Ampel bei den Themen Energie und Klimaschutz plant

Münster - SPD, Grüne und FDP haben gestern ihren Koalitionsvertrag präsentiert. Wie es in der Präambel heißt, hat ein Erreichen der Klimaschutzziele von Paris für die Koalitionäre höchste Priorität. Das Thema Energie- und Klimaschutz zieht sich daher als roter Faden durch den Vertrag. weiter...


Strompreise: EEG-Umlage sinkt 2022 drastisch um 43 Prozent auf 3,7 Cent

Berlin – Die Verbraucher in Deutschland können kurzfristig auf niedrigere Strompreise hoffen, denn die EEG-Umlage sinkt 2022 drastisch. Die längerfristigen Folgen sind dagegen noch nicht absehbar. weiter...


Deutsche Unternehmens-Allianz fordert Umsetzungsoffensive für Klimaneutralität

Berlin - Zum Beginn der vertieften Sondierungsverhandlungen zwischen SPD, FDP und Grünen hat eine breite Allianz deutscher Unternehmen aus allen Schlüsselsektoren der Wirtschaft eine ambitionierte sektorübergreifende Klimapolitik gefordert. Diese müsse den Zielen des Pariser Klimaschutzabkommens gerecht werden, so die Unternehmen. weiter...


Energie- und Wirtschaftsverbände fordern Tempo und Mut bei Regierungsbildung

Berlin - Nach dem Sieg der SPD bei der Bundestagwahl 2021 erscheint eine Ampel-Koalition mit FDP und Grünen derzeit als wahrscheinlichste Regierungs-Variante. Mit Blick auf die zähen Koalitionsverhandlungen 2017 mahnen Energie- und Wirtschaftsverbände angesichts der großen Herausforderungen eine rasche Regierungsbildung und Aufnahme der Regierungsgeschäfte an. weiter...


Bundesregierung beschließt zusätzliche Milliarden für Gebäudesanierung

Berlin - Deutschland hat im vergangenen Jahr die Klimaschutzziele im Gebäudesektor verfehlt. Mit einer milliardenschweren Aufstockung der Förderung im Gebäudesektor hat die Bundesregierung nun nachgebessert. weiter...


Bundesregierung will kein Palmöl mehr in Kraftstoffen fördern

Berlin – Die Bundesregierung setzt bei der Treibhausgasminderung auf Elektromobilität und Ökostrom sowie auf grünen Wasserstoff. Da passt der Einsatz von Palmöl in Kraftstoffen für Verbrenner nicht mehr ins Konzept. weiter...


Bundeskabinett verabschiedet milliardenschweres Klimaschutz-Sofortprogramm

Berlin – Kurz vor der Sommerpause zieht die Bundesregierung das Tempo bei energie- und klimapolitischen Entscheidungen an. Neben einem umfangreichen Gesetzes- und Verordnungspaket wurde ein milliardenschweres Sofortprogramm auf den Web gebracht. weiter...


EnWG- und EEG-Reform: Sachverständige äußern im Wirtschaftsausschuss Kritik

Berlin - Im Bundestagsausschuss für Wirtschaft und Energie stand gestern (07.06.2021) eine Anhörung mit Sachverständigen zur Novelle des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) sowie einer Verordnung zur Umsetzung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) auf der Agenda. Die Pläne stoßen auf Kritik, es gibt viele kritische Anmerkungen. weiter...


BMWi und BMVI starten milliardenschwere Wasserstoff-Förderung für deutsche Projekte

Berlin - Die Bundesregierung und die EU setzen zur Erreichung der Klimaschutzziele auf den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft. Über 60 Projekte aus Deutschland sollen zu einer erfolgreichen Umsetzung der Energiewende in Deutschland und Europa beitragen. weiter...


Bundesregierung und Bundestag konkretisieren Rahmen für Wasserstoffwirtschaft

Berlin - Ein wichtiges Ziel der Nationalen Wasserstoffstrategie ist ein schneller Markthochlauf der grünen Wasserstoffwirtschaft. Mit der jetzt beschlossenen Änderungsverordnung zum EEG will die Bundesregierung den Weg dahin ebnen. Der Bundestag bringt mit orangem Wasserstoff eine weitere Wasserstoffart in Position. weiter...