Bioenergie-Branche.de

Branchenportal für die Bioenergie

PlanET 4 1280 256

UK-Marktdurchbruch: 2G Energy AG kooperiert mit Centrica bei wasserstofftauglichen KWK-Lösungen

© 2G Energy AG© 2G Energy AG

Heek - Die 2G Energy AG, Hersteller von gasbetriebenen Kraft-Wärme-Kopplungs-(KWK)-Anlagen, unterzeichnete einen Rahmen­liefer­vertrag mit der Centrica Business Solutions UK Ltd., einer Tochter der börsennotierten Centrica plc. Erste Auftragseingänge werden bereits für das erste Quartal 2023 erwartet.

Centrica Business Solutions baut, betreibt und wartet hochwirtschaftliche Energieanlagen, die Unternehmen bei der Dekarbonisierung helfen. Spezialisiert hat sich Centrica auf Onsite-Energielösungen für den öffentlichen Sektor und große Industrieunternehmen, die wasserstofftaugliche KWK-Anlagen, große Solaranlagen und Wärmepumpen umfassen. Ihr Portfolio umfasst KWK-Anlagen mit einer Gesamtkapazität von über 700 MW in Großbritannien, den USA, Italien und den Niederlanden.

„Mit diesem Schritt reagiert Centrica auf den wachsenden Bedarf an integrierten Wasserstoff­lösungen, die auch in Großbritannien der Schlüssel für die Dekarbonisierung der Energieversorgung sind. Dass Centrica also in Zukunft mit 2G zusammenarbeitet, um seinen Kunden hocheffiziente, wasserstofftaugliche Lösungen für die Kraft-Wärme-Kopplung anzubieten, zeigt einmal mehr, dass 2G auch international als Technologie­führer angesehen wird“, so CTO Frank Grewe. CTO Frank Grewe.

© IWR, 2023

27.01.2023