Bioenergie-Branche.de

Branchenportal für die Bioenergie

PlanET 4 1280 256

Warnung

RokSprocket needs the RokCommon Library and Plug-in installed and enabled. The RokCommon System Plug-in needs to be before the RokSprocket System Plug-in in the Plug-in Manager

Auszeichnung: 2G Energy gewinnt Handelsblatt Energy Award 2018/2019

© 2G Energy© 2G Energy

Heek – Unter die Top 3 Nominierungen in der Kategorie „Industrie“ der Handelsblatt Awards 2018/2019 hatte es die 2G Energy AG geschafft. Jetzt hat der Spezialist für Blockheizkraftwerke aus Heek (NRW) sogar den Preis für das innovativste Projekt der Energiewende gewonnen.

Das Unternehmen hatte ein eigenentwickeltes Blockheizkraftwerk (BHKW), das mit reinem Wassersoff betrieben wird, zum Wettbewerb eingereicht und die Jury in den Bereichen „Energie-Effizienz“, „Umweltfreundlichkeit“, „Digitalisierung und Vernetzung“, „Kreativität und Wirtschaftlichkeit“ sowie „Skalierbarkeit“ überzeugt.

„Wir gehen davon aus, dass Wasserstoff ein wichtiges Speichermedium ist, um regenerativ erzeugte Elektrizität einer zeitversetzten Nutzung zuzuführen. Die 2G-Kraftwerke können diesen regenerativ erzeugten Wasserstoff hocheffizient, wirtschaftlich attraktiv und technisch robust wieder zurück in Strom und Wärme verwandeln“, sagte Christian Grotholt, Vorstandsvorsitzender der 2G Energy AG. Die Auszeichnung unterstreiche die Pionierrolle, die 2G unter anderem mit dem rein Wasserstoff-betriebenen BHKW innerhalb der Energiewende einnehme.

Die Verleihung der Energy Awards findet seit 2013 statt und war in diesem Jahr Teil des vom Handelsblatt organisierten Energiegipfels mit mehr als 1.200 Teilnehmern aus Wirtschaft, Politik und Medien.

© IWR, 2019

25.01.2019