Bioenergie-Branche.de

Branchenportal für die Bioenergie

Jobs

 

Wissenschaftliche Mitarbeiterin (w/m/d) als Leitung der Gruppe MKK-TI, Hamburg

 

Das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY mit seinen 2700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Hamburg und Zeuthen zählt zu den weltweit führenden Forschungszentren. Das DESY ist Mitglied der Hermann von Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren (HGF).

Die Gruppe Maschine Kraft Kühlung Klima – Technische Infrastruktur (MKK-TI) betreibt die Energieversorgung bei DESY. Dazu gehören u.a. die elektrischen Netze und Anlagen, die Wasserkühlung für die Beschleuniger, die Präzisionsklimatisierung, etc.

Bewerben Sie sich auf die Stelle der Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY "Wissenschaftliche Mitarbeiterin (w/m/d) als Leitung der Gruppe MKK-TI" am Standort Hamburg.


Wissenschaftliche Mitarbeiterin (w/m/d) als Leitung der Gruppe MKK-TI


 


Stellenangebot kompakt: Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY

  • Stellenausschreibung: "Wissenschaftliche Mitarbeiterin (w/m/d) als Leitung der Gruppe MKK-TI "
  • Schlagwörter: Energie, Technik, Infrastruktur, Führung, Leitung, Energieversorgung, Versorgungstechnik, Beratung, Forschung, Budget- und Personalverantwortung
Anforderungen / Qualifikationen / Benefits
Sprachen
  • Gute Englischkenntnisse
Besonderheiten
  • Verantwortliche Leitung für Planung, Beschaffung und Betrieb der technischen Infrastruktur, betreffend: Starkstrom-, Kühlwasser-, Druckluft-, Brunnenwasser-, Klima-, Lüftungs-, Wärmeversorgungsanlagen, Gebäudeleittechnik Energieerfassungssysteme
  • Erfahrung als Bauherrenvertretung in der Abwicklung der technischen Infrastruktur von Gebäude- und Laborbauten
  • Erfahrung im Beschleunigerbau von Vorteil
Benefits
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Bei DESY ausgeschriebene Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig

 

Bewerbungskontakt
Internet www.desy.de
E-Mail / Kontaktaufnahme

Bewerbung kompakt

  • Bewerbungen auf die Stelle des Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY "Wissenschaftliche Mitarbeiterin (w/m/d) als Leitung der Gruppe MKK-TI “ am Standort Hamburg, mit Angabe der Kennziffer MMA036/2020 über das Online-Bewerbungssystem

  • Kontakt für Rücksprachen
    Fachrückfragen: Hans-Jörg Eckoldt Tel.: 040 8998-2430 (Kennziffer: MMA036/2020)
    Personalabteilung: Tel. 040 8998-3392

  • Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY, Notkestraße 85, 22607 Hamburg

 

Allgemeine Informationen
geschaltet am 14.07.2020
Berufsfeld Energiewirtschaft, Energietechnik, Versorgungstechnik
Abschluss abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulbildung
gewünschte Berufserfahrung vorhanden
gewünschte Führungserfahrung vorhanden
Stellenart Feste Anstellung, unbefristet, Vollzeit
Funktion Anstellung mit Leitungsfunktion, Personal-, Budgetverantwortung
Dienstort Hamburg
Energiejob merken Termin in Outlook vormerken Termin im Google Kalender vormerken

 

Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY Unternehmenssitz: Hamburg

Alle Stellenangebote von Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY | RSS-Feed abonnieren