Bioenergie-Branche.de

Branchenportal für die Bioenergie

PlanET 4 1280 256

News Bioenergie





Weltweit größte Pilotanlage für grünen Wasserstoff entsteht

08.05.2018 15:43 | München - Wasserstoff wird vor allem in vielen industriellen Prozessen eingesetzt. Bisher erfolgt die globale H2-Produktion zu 95 Prozent in einem CO2-lastigen Prozess. Doch das soll sich in Zukunft ändern. weiter...


Akkus der Zukunft mit Silizium als Speichermaterial?

27.04.2018 10:51 | Kiel - Akkus sollen eine sehr hohe Lebensdauer und stabile Ladezyklen bei geringen Kosten aufweisen. Eigentlich wäre Silizium mit seiner enormen Speicherkapazität bestens geeignet. Doch es gibt noch ein Problem zu lösen. weiter...


Weltpremiere: Elektroautos während der Fahrt aufladen

27.04.2018 08:50 | Stockholm - In Schweden ist die weltweit erste elektrifizierte Straße in Betrieb gegangen, auf der die Batterien von E-Fahrzeugen sämtlicher Fahrzeug-Typen während der Fahrt aufgeladen werden können. weiter...


Kieler Forschungsteam entwickelt intelligenten Smart Transformator

20.04.2018 10:52 | Kiel - Beim schnellen Aufladen von Elektroautos wird kurzzeitig viel Strom benötigt. Abhilfe kann ein neuartiger Smart Transformator schaffen, an dem an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) geforscht wird. Der Einsatz geht aber über die Elektromobilität weit hinaus. weiter...


Neuer Bio-Reaktortyp als flexibler Energiepeicher verbessert

05.04.2018 11:22 | Gülzow - Eine Methode zur Speicherung von Energie ist die Produktion von Methan, dem Hauptbestandteil von Erdgas. Forscher haben einen bereits patentierten Bio-Reaktor noch weiter verbessert und die Methanisierungsrate erhöht. weiter...


Neue Biomasse-Versuchsanlage in Leipzig schließt Forschungslücke

22.02.2018 09:50 | Leipzig - Das Deutsche Biomasseforschungszentrum (DBFZ) hat eine neue Versuchsanlage in Betrieb genommen, die die Lücke zwischen Grundlagen- und Anwendungsforschung schließt. Das eröffnet neue Perspektiven. weiter...


Forscher steigern Wirkungsgrad von Power-to-Gas Anlagen kräftig

16.02.2018 11:41 | Karlsruhe - Konventionelle Power-to-Gas Industrieanlagen setzen bisher nur etwas mehr als die Hälfte der elektrischen Energie in Methan um. Forscher haben einen Weg gefunden, den Wirkungsgrad deutlich zu steigern. weiter...


Globaler Zubau von Kohlekraftwerken kippt Pariser Klimaziele

08.02.2018 10:10 | Potsdam - Der Rückgang neuer Kohlekraftwerke in China und Indien wird durch den geplanten Zubau in schnell wachsenden Schwellenländern kompensiert. Die im Pariser Klimaabkommen vereinbarten Klimaziele sind in Gefahr, so eine Studie. weiter...


Forscher auf dem Weg zur Unabhängikgeit von fossilen Rohstoffen

05.02.2018 08:15 | München - Erdöl wird in unserer Industriegesellschaft nicht nur als Brennstoff verwendet, es ist in vielen Produkten des täglichen Lebens verarbeitet. Forscher des Fraunhofer-Instituts für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung (IFAM) leisten nun einen Beitrag zur Reduzierung fossiler Rohstoffe. weiter...


Batterie oder Brennstoffzelle - wer macht das Rennen?

01.02.2018 09:49 | Jülich - Die Zukunft der Mobilität ist elektrisch. Doch noch ist unklar, welche Technologie unter der Motorhaube das Rennen machen wird. Forscher aus Jülich kommen in einer Kostenanalyse zu einem Ergebnis. weiter...


Pilotprojekt ermöglicht energieautarke Abfallbehandlung

23.01.2018 10:34 | Berlin - Ein Ziel der mechanisch-biologischen Abfallbehandlung ist es, die biologischen Aktivitäten des organischen Materials im Müll zu reduzieren. Dazu ist oft ein erheblicher Energiebedarf notwendig. Mit Hilfe einer nachgerüsteten Vergärungsstufe ist ein energieautarker Betrieb möglich. weiter...


Forschungslabor für Algen-Bioenergie entsteht in China

18.12.2017 16:41 | Bochum - Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert den Aufbau eines Forschungslabors für Algen-Bioenergie in China. Ziel ist ein deutsch-chinesisches Kompetenzzentrum. weiter...


Clausthaler Forscher und Partner für neue Brennstoffzelle ausgezeichnet

12.12.2017 15:55 | Düsseldorf - Forschern der TU Clausthal ist es gelungen, ein Verfahren zur Stromerzeugung aus kommunalem Abwasser zu entwickeln. Dafür haben sie den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2017 im Bereich Forschung erhalten. weiter...


Rohstoff Holz - wenn nachhaltige Forstwirtschaft an Grenzen stößt

12.12.2017 08:03 | München - Noch etwa zehn Jahre lang kann die nachhaltige Forstwirtschaft die immer größere Nachfrage nach Holz stillen. Doch was kommt danach? weiter...


Forscher entwickeln "hybride Kompensationsanlage" für das Energienetz

05.12.2017 11:52 | Dortmund/Erlangen/Nürnberg – Die Sicherstellung der Stromnetzstabilität wird mit dem Fortschreiten der Energiewende eine immer komplexere Aufgabe. Wissenschaftler entwickeln dazu nun eine hybride Kompensationsanlage, um die Anzahl der Einzelanlagen für die Netzbetreiber zu verringern. weiter...


Biomasse-Forschungszentrum kooperiert mit China

14.09.2017 08:00 | Leipzig – Deutschland und China werden in Zukunft im Bereich der Bioenergie enger zusammenarbeiten. Dazu wurden nun deutsch-chinesische Kooperationszentren an drei Orten in Deutschland und China eröffnet. weiter...


Forscher senken Feinstaub-Emissionen aus Holzpellets um fast 50 Prozent

24.07.2017 09:53 | Hamburg - Forschern der Technischen Universität Hamburg (TUHH) ist es gelungen, deutliche Fortschritte bei der Reduzierung der Feinstaubemissionen biogener Festbrennstoffe zu erreichen. Das zeigen die Ergebnisse eines wissenschaftlichen Projekts zur Herstellung und Verbrennung von Holzpellets. weiter...


Energieeffiziente Stadt: Uni Bremen leitet Großprojekt

21.07.2017 10:10 | Bremen - Stadtteil- und quartiersbezogene Energiekonzepte sind für eine effiziente Energieversorgung von großer Bedeutung. Die Uni Bremen hat gemeinsam mit Partnern jetzt den Zuschlag für ein Großforschungsprojekt zur energieeffizienten Stadt erhalten. weiter...


Globale Holzpellet-Produktion nimmt rasant zu

10.07.2017 12:03 | Leipzig - Eine groß angelegte Studie über den Markt für Holzpellets in mehr als 30 Ländern zeigt die hohe Marktdynamik auf. Das starke globale Marktwachstum führt aber auch zu neuen Herausforderungen. weiter...


Was sich in Nordrhein-Westfalen nach der Wahl ändert

30.06.2017 12:18 | Düsseldorf - Der neue Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat in Nordrhein-Westfalen sein Kabinett vorgestellt. Änderungen gibt es nicht nur beim Zuschnitt der neuen Landesministerien. weiter...