Bioenergie-Branche.de

Branchenportal für die Bioenergie

PlanET 4 1280 256

Übernahme: BP kauft Biomethan-Unternehmen Archaea Energy - Aktienkurs zündet Turbo

© Adobe Stock / Fotolia© Adobe Stock / Fotolia

Houston, USA - Der britische Energiekonzern BP will den amerikanischen Biomethanhersteller Archaea Energy für etwa 26 US-Dollar pro Archea-Aktie übernehmen. Das ist ein Aufschlag von etwa 38 Prozent auf den volumengewichteten durchschnittlichen Aktienkurs von Archaea für die 30 Tage bis zum 14. Oktober 2022.

Einschließlich einer Nettoverschuldung von etwa 800 Millionen US-Dollar entspricht das für Archaea einen Gesamtunternehmenswert von etwa 4,1 Milliarden US-Dollar (Mrd. USD).

„In sehr kurzer Zeit haben wir uns schnell zu einer führenden Biomethan (RNG)-Plattform in den USA entwickelt, und die heutige Ankündigung wird es diesem Geschäft weiter ermöglichen, sein volles Potenzial auszuschöpfen. BP ist ein erstklassiger Partner und passt hervorragend zu Archaea, mit einem strategischen Fokus auf Bioenergie und einer Betriebsgeschichte in der RNG-Wertschöpfungskette, die vollständig mit unserer und der unserer Partner übereinstimmt“, begrüßt Nick Stork, Chief Executive Officer und Mitbegründer von Archaea, die Übernahme.

Archaea sieht in der Übernahme durch BP eine Reihe von strategischen Vorteilen. So geht das Unternehmen davon aus, seine Wachstumspläne beschleunigen zu können. Zudem könne Archaea auf die Handelskapazitäten und den breiten Kundenstamm von BP zugreifen, was vielen Kunden von BP dabei helfen werde, ihre Dekarbonisierungsziele zu erreichen, so Archaea.

Vorbehaltlich der behördlichen Genehmigungen und der Zustimmung der Archaea-Aktionäre streben die Parteien den Abschluss der Übernahme bis Ende 2022 an. Nach Abschluss der Transaktion wird Archaea als Tochtergesellschaft innerhalb von BP operieren und Teil der größeren globalen Organisation werden.

Die Archaea Energy Aktie profitiert im heutigen Börsenhandel kräftig von den Übernahmeplänen durch BP. An der Wall Street in New York geht der Kurs durch die Decke, aktuell notiert die Aktie mit einem Plus von 52,4 Prozent bei 25,72 USD (16:22 Uhr, 17.10.2022, NYSE).

© IWR, 2022

17.10.2022